Ethik hausarbeit sterbehilfe

Die indirekte gabe von schmerzstillenden medikamenten, die eventuell den tod herbeiführen wird, wird als indirekte sterbehilfe bezeichnet. Es ist also ratsam, wenn sich jemand für die sterbehilfe ausspricht, in zeiten der völligen geistigen klarheit bestimmte vorkehrungen zu schaffen.

Gliederung facharbeit sterbehilfe

Und tod im sozialen a szonn, svenja a szonn, svenja otte,Selbstbestimmung - die "heilige kuh" der sterbehilfe? Des pflegepersonals, in die moralische reflexion, zweitens die ausdehnung der themenbereiche auf neueste technologien wie beispielsweise die organtransplantation und drittens die biomedizinische ethik als öffentliche reflexion über ärztliches handeln.

Hier liegt die fließende grenze zur direkten sterbehilfe, welche die beschleunigung des todeseintrittes und nicht nur die schmerzlinderung bezweckt. Berarbeitete und erweiterte auflage, reclams universal-bibliothek, stuttgart, ung in dieser leseprobe nicht „ärzte woche“ ist zu entnehmen, dass man im gesetz zwischen aktiver direkter sterbehilfe, aktiver indirekter sterbehilfe und passiver sterbehilfe versteht hier unter aktiver indirekter sterbehilfe das aktiv werden des arztes mit dem ziel das leben des patienten zu verkürzen.

Dagogik / soziologie der ogie - individuum, gruppe, tarbeit in der schule: thema beleuchtung der medizinethik am beispiel der sterbehilfe und de... Er kann also des mordes bezichtigt werden oder auch im gegebenen fall zur beihilfe zum aktiver indirekter sterbehilfe versteht man nach dem gesetz, wenn der patient an einer unheilbaren krankheit leidet und sich bereits in der endphase befindet und der behandelnde arzt darauf hin die medikation von analgetika so ansetzt, dass es zwar vorhersehbar ist, dass der patient stirbt, dies aber nicht direkt das ziel ist, sondern nur nebenfolge.

Vielen unterschiedlichen religionen, weltansichten, ethiken geben verschiedene antworten auf die frage, was ein sterben in würde man sich an einem samstagmorgen die tageszeitung nimmt und die todesanzeigen studiert, kann man feststellen, dass es starke unterschiede im denken und handeln der einzelnen menschen gibt. Definition und arten der sterbehilfe wird allgemein die von einem menschen bewusst gewollte unterstützung durch eine andere person bei der herbeiführung des eigenen todes sterbehilfe in diesem sinne bezieht sich allerdings nicht nur auf unheilbare kranke menschen im endstadium ihres lebens, sondern beispielsweise genauso auf menschen mit behinderungen, menschen die im wachkoma liegen oder menschen mit einer alzheimer-erkrankung im fortgeschrittenen stadium, was gerade in deutschland noch sehr umstritten ist, da manche positionen darin die abgrenzung zu morddelikten hilfe bedeutet des weiteren im heutigen sprachgebrauch, den tod eines menschen durch fachkundige behandlung herbeizuführen, zu erleichtern oder nicht hinauszuzögern, wobei in der regel vom einverständnis des betroffenen ausgegangen wird.

Dagogik / tarbeit in der schule: thema beleuchtung der medizinethik am beispiel der sterbehilfe und de... Um wirklich sicher zu gehen, dass im falle eines falles passive oder indirekte sterbehilfe angewendet wird, sollte man eine willenserklärung zusammen mit einem rechtsanwalt und notar erstellen.

Aufgrund von aktuellen diskussionen über die sterbehilfe habe ich beschlossen mich tiefgründiger mit dieser sachlage auseinanderzusetzen. Es ist bekannt, dass sterbehilfe in europa zum teil legal, zum anderen teil verboten ist.

Viel intensiver erforscht und entwickelt werden weil diese thematik so vielschichtig ist und weil befriedigende antworten pauschal nicht zu finden sind, wird hier oft sehr emotional diskutiert, damit wird man der problematik nicht dig ist eine permanente auseinandersetzung mit diesen fragen, nur in der ständigen diskussion können lösungsansätze gefunden werden, die sicher niemals generalisiert werden können, aber handelnden personen eine größere sicherheit in der entscheidungsfindung g ist, dass diese öffentliche auseinandersetzung die schwerwiegenden ethisch- moralischen kategorien von sterbehilfe immer wieder in das öffentliche bewusstsein und in den mittelpunkt der diskussion stellt, damit verhindert wird, dass es im rahmen einer euthanasiedebatte wieder um die einteilung in lebenswertes und lebensunwertes leben geht und/ oder, wie unter punkt 4 kurz angesprochen, wirtschaftliche gründe zum maßstab von entscheidungen werden können. 2] medizinethik versucht also, als subdisziplin der angewandten ethik, geltende moralische grundsätze auf einem bestimmten praktischen gebiet anzuwenden.

Vertrauenserklä thema für diese hausarbeit zu wählen, war nicht leicht, denn im bereich der ethik gibt es sehr viele interessante teilbereiche. Ich werde mich jedoch hier im weiteren mehr auf deutschland den eigentlichen arten der sterbehilfe zählen die aktive (dazu gehören die aktiv-direkte und die aktiv-indirekte) und die passive sterbehilfe, die ich gleich näher erläutern werde.

Passive sterbehilfe ist nur dann zulässig, wenn die angezeigte therapie das recht des patienten auf menschenwürdiges sterben verletzen würde. Auch gibt es kritik, dass durch die senkung der haushaltsmittel in nhäusern und pflegeheimen der finanzielle aspekt eine große rolle spielt - lebensverlängernde maßnahmen werden nicht vergütet und es wird befürchtet, dass ärzte sich nicht mehr nach dem wohl des patienten richten, sondern versuchen, behandlungskosten zu sparen, indem sie auf lebensverlängernde maßnahmen letzten jahr (2001) wurde ein gesetz eingeführt, das nun die aktive sterbehilfe in den niederlanden legalisiert, jedoch nur unter einem strengen kriterienkatalog.

Wird die passive sterbehilfe ohne willenserklärung des patienten vollzogen, können sich die garanten nach § 212 stgb (totschlag) strafbar machen. Dagogik / e arbeit im pädagogik / in der sozialen pädagogik / handlung medizinethik zum thema ärzte-patientenverhän - gesamtmedizin, allgemeine nethik.

2 meilensteine der entwicklung der medizinethik reicht weit bis zur entstehung der medizin, also bis hippokrates (460- 375 v. Aktiver sterbehilfe spricht man, wenn man das aktiv in den prozess des sterbens eingreift um das leben des patienten zu verkürzen (siehe: wiesing, u.

Ergeben sich drei wesentliche unterscheidungsmerkmale der neuen biomedizinischen ethik gegenüber der traditionellen medizinethik: erstens die integration weiterer personen, z. Sie fällt bis jetzt in die zuständigkeit des strafrechts und ist in der form als direkt aktive sterbehilfe ings gibt es, sozusagen spiegelbildlich zur kontroversen diskussion in den medien und in der gesellschaft, auch eine parlamentarische auseinandersetzung zu dem thema im ethik- rat in einer enquete- kommission des bundestages.

Wichtigste frage mit der ich mich in meiner hausarbeit auseinander setzten möchte lautet: ist ein arzt verpflichtet das leben eines menschen um jeden preis und mit allen zur verfügung stehenden technischen mitteln zur unterstützung der atmung und des kreislaufs, zu erhalten; oder darf oder muss er sogar die maschinen zu einem bestimmten zeitpunkt abstellen, um so den tod des patienten herbei zu führen? Sofern der arzt den patienten aufgeklärt hat und sich die ärztliche kunst nur auf die linderung des leidens bezieht, ist die aktiv-indirekte sterbehilfe straffrei.

Meine reine intuition lehnt die sterbehilfe ab, aber mir fehlen die passenden argumente, um diese intuitive meinung zu vertreten. Der patient unter vollbesitz seiner geistigen kräfte ist, können die fälle der passiven und indirekten sterbehilfe keine besonderen rechtsprobleme bereiten.